Split Second: Velocity schon günstig vorbestellt?

Die Demo von “Split/Second: Velocity” ist dem Levelboss (Blog/Twitter) bereits nach wenigen Minuten ans Herz gewachsen. Glaubt man Christians Kollegen der schreibenden Zunft, erwartet uns hier der nächste süchtigmachende Racer aus den Disney Studios.

Wie sein Vorgänger “Pure” stellt auch der Titel “Split/Second: Velocity” für die Kollegen der Fachpresse einen sprichwörtlichen Überraschungshit dar. Produktqualität und die anvisierte, Disney untypische Zielgruppe haben maßgeblich hierzu beigetragen. Namensgebend wollt Ihr ab dem 20. Mai jede freie Minute zur Verbesserung Eurer Rundenzeiten in den, an diesem Tag erscheinenden, Titel investieren.

“Split/Second: Velocity” wird derzeit noch für 49,99€ inkl. Versand (PS3, Xbox 360) bei Amazon angeboten. Wer Gefallen an der Demo gefunden hat, sollte zugreifen und die Amazon Vorbesteller Preisgarantie für sich nutzen. Über einen Import ohne Zollrisiko kann bei der aktuellen preislichen Lage kaum mehr als ein Euro eingespart werden, weshalb sich eine Erwähnung nicht lohnt.

Wer noch ohne den Highspeed-Kick auskommen kann, wartet ein paar Wochen bis der Titel preiswerter wird, alle anderen bestellen vor – Preis/Leistung scheinen hier eindeutig zu stimmen.

Link: Split/Second: Velocity (PS3) für 49,99€ inkl. Versand bei Amazon
Link: Split/Second: Velocity (Xbox 360) für 49,99€ inkl. Versand bei Amazon

Tags:

Ich bin Jan, eines der Gesichter hinter KonsolenDealz.de. Zusammen mit Tom habe ich die Seite im Dezember 2009 gestartet und begebe mich seither jeden Tag für euch auf die Suche nach den besten Deals und Schnäppchen rund um unser Lieblingshobby.

KonsolenDealz